Leitlinien

Wir haben das Ziel, unsere SchülerInnen bei ihrem IST-Stand abzuholen und über vier Jahre durch gezielte, individuell angepasste Unterrichtsmethoden, je nach vorhandenen Kompetenzen zu fördern, zu fordern und sie möglichst nahe an ihr persönlich erreichbares Maximum heranzuführen.

Dabei spielt soziales Lernen, durch Miteinander, Schwache zu integrieren und MitschülerInnen mit Migrationshintergrund als Freunde/Freundinnen zu sehen, eine große und wichtige Rolle.

Offenes, projektorientiertes Lernen

Offenes Lernen ist jedes Lernen, das selbstbestimmt erfolgt. Wir fördern selbstbestimmtes Lernen durch:

  • Projekte
  • Lehrausgänge
  • Exkursionen
  • Stationenbetriebe
  • Arbeit am PC
  • Gruppenarbeit