Workshop & Trick-my-Film

In einem Filmmodul haben SchülerInnen der diesjährigen dritten Klassen Frauenrollen hinterfragt: Superman – Superwoman? Oder doch …  Wonderwoman? Unter der Leitung des  Kulturpartners Trick-my-Film wurden die Sprachreflexionen in zwei Kurzfilmen verarbeitet: Mit Bildern, szenischen Darstellungen, Sprachreflexionen und körperlichen Veränderungen.

Die ProduzentInnen bei der Arbeit:

Und hier geht’s zu den Filmen:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.