Cheerleading Workshop

An einem Donnerstag in März waren Cheerleader von den Vienna Vikings bei uns in der Turnstunde. Als erstes haben sie sich vorgestellt. Dann haben wir uns gedehnt und aufgewärmt. Es gab fünf Stationen und sie waren bereits aufgebaut. Nach dem Aufwärmen gingen wir zu den Stationen. Wir wurden in Vierergruppen eingeteilt. Es gab Akrobatik, Bodenturnen und vieles mehr. Wir fanden es interessant, aber manche Übungen waren schwer zu machen.

Lojein und Sibel 3B

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.