Hip-Hop Workshop

In Jänner bekamen wir einen Hip-Hop Workshop von der Sabine aus New York. Sie kann sehr gut Englisch sprechen und sie war sehr nett. Wir haben uns zuerst aufgewärmt und das hat mir schon sehr viel Spaß gemacht. Wir tanzten zu dem Lied Uptown Funk von Bruno Mars. Sabine brachte Lautsprecher mit und die waren sehr laut. Wir haben den Tanz in zwei Teile geteilt und über zwei Tage geübt. Die Tanzschritte waren leicht zu merken, weil sie nicht zu schwierig waren. Manchmal mussten wir Plätze tauschen, weil wir gequatscht haben. Es hat mir sehr gefallen, weil ich tanzen mag.

SchülerInnen der 2B

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Projekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.